Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Wartungsarbeiten am 27.11.2018 von 08.00 bis 09.00 Uhr [Update]

19.11.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte beachten Sie, dass das System am Dienstag, 27.11.2018, in der Zeit von 08.00 bis 09.00 Uhr aufgrund von Wartungsarbeiten weder front- noch backendseitig erreichbar sein wird. Wir informieren nach Abschluss der Arbeiten per Mail und an dieser Stelle über die Änderungen am System.

Mit freundlichem Gruß
Ihr EKBO Mandanten Support

[UPDATE vom 27.11.2018 08.40 Uhr]

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Wartungsarbeiten sind abgeschlossen und das System ist damit wieder freigegeben.

Mit dem Deployment stehen Ihnen die folgenden neuen Funktionen zur Verfügung:

  • Das Bibel Online Widget kann wieder eingesetzt werden.
  • In der Teaseransicht der Evangelischen Termine kann über das Plugin nun eingestellt werden, ob der Ortsname ein- oder ausgeblendet werden soll.
  • In der Detailansicht der Evangelischen Termine werden nun die Bildunterschriften zum Bild beim Veranstaltungsort und zum Bild der Veranstaltung ausgegeben.
  • Die Vergrößerungsfunktion von Bildern in den Bildergalerien interner Bereiche funktioniert wieder.
  • Der RTE-Editor kann nun wieder im Vollbildmodus verwendet werden. (siehe wiki.ekbo.de/index.php)
  • Unter jedem Formular wird nun standardmäßig ein Hinweis ausgegeben, ob die eingegebenen Daten gespeichert werden oder nicht. Wenn Sie keine Speicherung von Formulardaten wünschen, schreiben Sie uns bitte eine entsprechende Mail unter Angabe der Domain Ihres Homepagepakets.


Alle neuen Funktionen sind, sofern Sie die Umsetzung selbst vornehmen können, in der aktualisieren Redakteursdokumentation beschrieben.

Die aktuelle Dokumentation können Sie unter wiki.ekbo.de abrufen.

Beachten Sie zudem bitte die folgenden Hinweise: Aufgrund eines Zwischenfalls im Rechenzentrum empfehlen wir allen Redakteuren, sicherheitshalber ihr Login-Passwort zu ändern. Uns liegen aktuell keine weiteren Informationen zu diesem Zwischenfall vor. Es handelt sich hierbei um eine reine Vorsichtsmaßnahme. Sollte sich herausstellen, dass es zu einer Kompromittierung des Systems gekommen ist, werden wir Sie über die üblichen Kanäle darüber informieren.

Bei Fragen und für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne per Mail zur Verfügung.

Mit freundlichem Gruß
Ihr EKBO-Mandanten Support von DMK